Durchsuchen nach
Monat: September 2020

Wülfrather Gruppe unterstützt weiterhin Rainer Ritsche

Wülfrather Gruppe unterstützt weiterhin Rainer Ritsche

Nachdem der Wahlausschuss am 15.09.2020 festgestellt hatte, dass es keinen Bürgermeisterkandidaten mit absoluter Mehrheit gibt, kommt es am 27.09.2020 zu einer Stichwahl zwischen dem unabhängigen Kandidaten Rainer Ritsche, der mit 39,55% die meisten der abgegebenen Stimmen erhielt, und dem CDU-Kandidaten Andreas Seidler, der 33,79% der abgegebenen Stimmen erhielt. Die Wülfrather Gruppe unterstützt selbstverständlich weiterhin den unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Rainer Ritsche, deshalb am 27.09.2020 Rainer Ritsche wählen. Gehen Sie am 27.09.2020 zur Stichwahl ins Wahllokal, und geben Sie Ihre Stimme Rainer Ritsche,…

Weiterlesen Weiterlesen

Endergebnis Kommunalwahl 2020 für Wülfrath

Endergebnis Kommunalwahl 2020 für Wülfrath

Eine interessante Sitzung war es heute Nachmittag im Rathaus.Der Wahlausschuss hat getagt, um das Endergebnis bei der Kommunalwahl vom letzten Sonntag festzustellen.Doch zuvor musste folgendes geklärt werden: Nachdem am Wahltag im Wahlbezirk 9080 bei der Stadtratswahl Stimmengleichheit bei den beiden Kandidaten mit den meisten Stimmen (Frank Berg, CDU und Uwe Buschmann, SPD) festgestellt wurde, muss das Los entscheiden (so schreibt es das Wahlgesetz vor).Dieser Losentscheid sollte in der heutigen Wahlausschusssitzung erfolgen. Am gestrigen Tag wurden die Stimmen für diesen Wahlbezirk…

Weiterlesen Weiterlesen

Ergebnis der Kommunalwahl 2020

Ergebnis der Kommunalwahl 2020

Die Wülfrather Gruppe konnte ihr Ergebnis von vor 6 Jahren weiter steigern auf 17,94 %. Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen in die Wülfrather Gruppe.Ebenso bedanken wir uns bei allen Helferinnen und Helfern, die uns in den letzten Wochen unterstützt haben. Auszug aus taeglich.me vom 14.09.2020:Leichte Zugewinne gab es für die WG (+2,05%). „Wir hatten etwas mehr erhofft, sind zum dritten Mal zweistellig in den Rat eingezogen“, so Fraktionsvorsitzender – „und das ohne Bundes- oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Heute ist Kommunalwahltag – bitte gehen Sie wählen

Heute ist Kommunalwahltag – bitte gehen Sie wählen

Es gibt vier verschiedenfarbige Wahlzettel, die für sehbehinderte entsprechend gekennzeichnet sind, für Wahl zum – Stadtrat (Gemeinderat)– Bürgermeister– Kreistag– Landrat Jede Stimme zählt. Bitte machen Sie ihre Kreuze bei – Ihrem Direktkandidaten der Wülfrather Gruppe– dem von der WG unterstützen Kandidaten Rainer Ritsche– bei der UWG-ME* für den Kreistag– dem Landratskandidaten der UWG-ME* Mario Sülz * die UWG-ME = unabhängige Wählergemeinschaft im Kreis Mettmann

Wahl-Infostände der Wülfrather Gruppe

Wahl-Infostände der Wülfrather Gruppe

Auch am letzten Samstag, 12.09. vor der Kommunalwahl ist die Wülfrather Gruppe mit zwei Wahl-Infoständen im Einsatz. Ein Wahl-Infostand steht, jetzt zum fünften Mal, ab 9:00 Uhr auf dem Sparkassen-Vorplatz. Der zweite Wahl-Infostand steht ab 10:00 Uhr direkt vor dem Info-Treff der Wülfrather Gruppe. Neben den Wahl-Info-Flyern werden auch wieder Fläschchen mit Hand-Desinfektionsmittel verteilt.

Wülfrather Gruppe am 09.09.2020 in Rohdenhaus

Wülfrather Gruppe am 09.09.2020 in Rohdenhaus

Am Mittwoch, 9. September, steht die Wülfrather Gruppe von 17 bis 19 Uhr mit einem Info-Stand am Bürgerzentrum in Rohdenhaus, Angerweg 14. Die Ratsmitglieder der WG wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern über den Zustand der Straßen am Beispiel Rohdenhaus sprechen. Siegfried Gartmann, Kandidat der WG für Rohdenhaus: „Der Straßenzustand hier in Rohdenhaus steht  beispielhaft für den Straßenzustand in ganz Wülfrath. Da wollen wir dringend was ändern.“ Auch Peter Schiestel steht für Fragen im Behindertenrecht zur Verfügung.

Unterschriftensammlung für Tempo 30 im Wohngebiet „Rieler Feld“

Unterschriftensammlung für Tempo 30 im Wohngebiet „Rieler Feld“

Mehr als 50 Unterschriften haben Bärbel und Peter Schiestel in ihrem Wohngebiet „Rieler Feld“ gesammelt.Die Anwohner fordern eine Tempo 30-Zone ab dem Kreisverkehr Hotzepar bis zum Ende der Wohnbebauung Grünental. „Auf der Strecke zwischen den beiden Kreisverkehren halten sich die Autofahrer weitgehend an Tempo 30“, so Peter Schiestel.„Danach geben sie Vollgas. Das macht nicht nur Lärm, sondern bereitet den Anwohnern im Bereich Grünental häufig Schwierigkeiten, aus ihren Grundstücken auszufahren.Eine Tempobegrenzung bis zum Ortsausgangsschild wäre daher sinnvoll.“ Die gesammelten Unterschriften wurden…

Weiterlesen Weiterlesen

WG setzt auf Gastro, Tourismus und Kultur für die Innenstadt

WG setzt auf Gastro, Tourismus und Kultur für die Innenstadt

Artikel von Thomas Reuter, erschienen in taeglich.me am 02.09.2020: Die Wülfrather Gruppe zieht eine Wahlkampfzwischenbilanz und beklagt die Atmosphäre in den Fachausschüssen. Es ist eine Art Strichliste, die WG-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Peetz vorstellt – eine Aufzählung der Themen, die die Wülfrather Gruppe in diesem Wahlkampf platziert, realisiert oder eingestielt hat – mit Blick auf eine „Leistungsbilanz“ der vergangenen fünf Jahre. „Wir haben immer auf Inhalte gesetzt. So auch in diesem Wahlkampf“, sagt er. Mit seinen Stellvertretern Reiner Heinz und André Herbes…

Weiterlesen Weiterlesen